es Español

Fide Bücher

Fide Bibliothek

Malen Sie Gerechtigkeit

Redaktion Thomson Reuters Aranzadi

Regie: Cristina Jiménez Savurido
Interviews und Fotos: Alfredo Urdaci
Ölgemälde und Illustrationen: Javier Ballester, "Montesol"
Koordination: Carmen Hermida Díaz

Preis: 85 € (inkl. MwSt.)

Hinweis: Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, werden Sie zu Ihrer Mailbox weitergeleitet

Zusammenfassung

Die Kritik am Justizverwaltungssystem - seine Langsamkeit, seine Ineffizienz, seine Defizite - ist zu einer Konstante geworden, zu einem klassischen Alltag, der traditionell eine privilegierte Position in Meinungsumfragen einnimmt. Wir alle, einschließlich der Fachleute der Branche, haben uns daran gewöhnt, mit einem chronischen Patienten zu leben, der schmachtet, aber nicht stirbt und in dessen endloser Genesung wir uns bequem niedergelassen haben. Die Veralterung der Struktur entspricht auch einer Erschöpfung des Denkens. Deshalb ist ein Buch wie "Painting Justice" so erfrischend. Es ist nicht eines dieser langwierigen Handbücher, die mit anstrengenden bibliografischen Zitaten durchsetzt sind - die Qualität eines Textes ist umgekehrt proportional zu der verwendeten Bibliografie, sagte Adorno. Ihr Titel nimmt Ihren Anspruch bereits vorweg. Gerechtigkeit zu malen bedeutet, die Schauspieler zu den Protagonisten des Stücks zu machen, theoretische Zauber aufzugeben, um die Perspektive derer einzunehmen, die in der realen Welt leben, und die Erfahrung in die verständliche Sprache des einfachen Mannes, des Bürgers zu verwandeln fordert eine Lösung für Ihr Problem. Die Welt in einem praktischen Zustand zu betrachten, ist keine theoretische Perspektive. Es heißt Erfahrung und das ist das Material, aus dem Schwierigkeiten und Probleme gemacht werden, aber auch deren Lösungen. Das ist der Horizont dieser Arbeit, eine Chorreflexion über den Zustand unseres Justizverwaltungssystems, die die Präzision und Genauigkeit derer, die diese Welt leben, mit dieser freundlichen Erinnerung verbindet, die an die ästhetische Dimension der Kunst erinnert. Das Buch enthält Interviews von Alfredo Urdaci sowie Ölgemälde und Illustrationen von Javier Ballester, «Montesol».

Komplettes Buch

Autoren

  • Alemany, Dolores Managing Partner von Alemany & Muñoz de la Espada, Unternehmensrecht, SLP
  • Alonso, Rafael Managing Partner von Squire Patton Boggs.
  • Almoguera, Jesús Abogado, J. Almoguera und Asociados.
  • Bacigalupo, Mariano, außerordentlicher Professor für Verwaltungsrecht (UNED). Mitglied der Beschwerdekammer der Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden der Europäischen Union (ACER).
  • Ballester "Montesol", Javier Pintor.
  • Belda, Cristóbal Onkologe und F & E-Direktor der HM Hospitales Group.
  • Hochzeiten, Ricardo Präsident der Sozialkammer des Nationalen Gerichts.
  • Carmena, Manuela Bürgermeisterin von Madrid.
  • Casanellas, Raimon Insolnet Partner. Ehemaliger Präsident von REFOR der CGCEE.
  • Casas Baamonde, emeritierte Präsidentin von María Emilia des Verfassungsgerichts
  • Cazalla, Wanda-Anwältin bei Monereo Meyer Marinel-Lo Abogados.
  • Coca, Miguel Economist und Rechnungsprüfer.
  • Conthe, Manuel Unabhängiger Schiedsrichter.
  • Couso, José Ramón Direktor von Sarebs Rechtsbeistand für Verfahren und Wiederherstellungen.
  • De Porres, Eduardo Präsident des Provinzgerichts von Madrid.
  • Díez-Picazo, Ignacio-Professor für Verfahrensrecht. Anwalt.
  • Fernández-Samaniego, Rechtsanwalt Javier. Partner bei Bird & Bird LLP.
  • Fernández-Tresguerres, Ana Doktor der Rechtswissenschaften, Notar, Rechtsanwalt bei der DGRN. Überschussregister.
  • Garcimartin, Francisco Professor für Internationales Privatrecht an der Autonomen Universität Madrid. Linklaters Berater.
  • Garrigues, Antonio Ehrenpräsident von Garrigues. Präsident der Garrigues Foundation.
  • Garcés, Mario Unterstaatssekretär des Ministeriums für öffentliche Arbeiten.
  • García Barreno, Pedro R. Doktor der Medizin Emeritierter Professor an der Universität
  • Delegierter des Rektors für Biomedizinische Technik, Universidad Carlos III.
  • Gastón de Iriarte, Präsident von Santiago und Gründungspartner von AC & G Asesores Legales.
  • Gómez-Barreda, Ricardo Senior Partner bei Garrigues.
  • González, Fernando Partner bei der Anwaltskanzlei Squire Patton Boggs. Direktor der Verfahrensabteilung.
  • González-Espejo, María Jesús geschäftsführende Gesellschafterin von Emprende Consultants für Rechtsstrategie und Rechtskommunikation.
  • González Royo, Senior Associate Attorney von Ignacio bei Garrigues.
  • Gumpert, Sonia Dean der Anwaltskammer Madrid.
  • Hernández, Alfredo Rechtsanwalt. Gründungspartner von Estudio Jurídico Ejaso.
  • Iturmendi, Anwalt von Gonzalo. Partner und Direktor von Bufete G. Iturmendi y Asociados.
  • Jiménez-Blanco, Rechtsanwalt von Gonzalo. Ashurst Partner. Staatsanwalt in Beurlaubung.
  • Jiménez Savurido, Cristina Präsident von Fide. Beurlaubter Richter.
  • Juanes, Ángel Vizepräsident des Obersten Gerichtshofs.
  • Lanchares, Manuel Anwalt der Gerichte.
  • Lobato, Rechtsanwalt von Álvaro. Partner von DLA Piper, Treuhänder von Fide. Beurlaubter Richter.
  • López-Collazo, Eduardo Wissenschaftlicher Direktor von IdiPAZ, Madrid Group.
  • Mateu de Ros, Rechtsanwalt Rafael. Gründungspartner von Ramón y Cajal Abogados. Überschüssiger Staatsanwalt.
  • Mellado, David Staatsanwalt. Technischer Generalsekretär des Ministeriums für Finanzen und öffentliche Verwaltung.
  • Minor, Pilar Rechtsanwalt. Geschäftsführender Gesellschafter von DLA Piper. Leiter der Abteilung Arbeitsrecht.
  • Moral de la Rosa, Juan Staatsanwalt in Beurlaubung. Anwalt. Direktor der Rechtsabteilung von El Corte Inglés. Patron des Schicksals.
  • Mora-Sanguinetti, Juan S. Betitelter Ökonom des Forschungsdienstes der Banco de
  • Spanien und Anwalt.
  • Muñoz de la Espada, Rafael Managing Partner von Alemany & Muñoz de la Espada, Unternehmensrecht, SLP
  • Orgaz, Juan Antonio Juristischer Leiter von Discovery Networks in Spanien und Portugal.
  • Osorio, Lucas Anwalt. Geschäftsführender Gesellschafter von Hogan Lovells. Staatsanwalt in Beurlaubung.
  • Palomar, Alberto Professor für Verwaltungsrecht (akkreditiert von
  • ANECA), Carlos III Universität Madrid. Streitiger Verwaltungsrichter.
  • Palomo, Ignacio-Direktor von Ginexlab und der Palomo-Klinik.
  • Peiré, María Asunción Ärztin, Anwältin, Apothekerin. Experte für pädiatrische Pharmakologie.
  • Pérez-Crespo, Francisco Managing Partner des Madrider Büros von Cuatrecasas, Gonçalvez Pereira.
  • Pérez-Llorca, Rechtsanwalt Pedro. Geschäftsführender Gesellschafter von Pérez-Llorca.
  • Perona, Rosario Doktor in der Pharmazie. Forschungsprofessor des Höheren Rates für wissenschaftliche Forschung. Leiter der CIBER-Gruppe für seltene Krankheiten.
  • Pujol, Juan Präsident und CEO von Lefebvre-El Derecho.
  • Remón, Jesús Anwalt. Partner von Uría Menéndez. Staatsanwalt in Beurlaubung.
  • Rodero, Rechtsanwalt Pedro. Geschäftsführender Gesellschafter von Ontier.
  • Sánchez del Campo, Rechtsberater von Alejandro Digital Telefónica Digital (CCDO).
  • Sánchez del Cura, Rechtsanwalt von Gonzalo.
  • Sánchez-Junco Mans, Rechtsanwalt Javier. Geschäftsführender Gesellschafter von Sánchez-Junco Abogados.
  • Soldevila, Magistrat von Santiago am Nationalgericht. Umstrittene Kammer-
  •  
  • Tavira, Antonio Rechtsanwalt. Geschäftsführender Gesellschafter und CEO von Elzaburu.
  • Urdaci, Alfredo Journalist.
  • Vázquez-Guillén, Antonio Abogado. Co-Direktor Partner von Allen & Overy. Staatsanwalt in Beurlaubung.
  • Velázquez, Jaime Rechtsanwalt. Geschäftsführender Gesellschafter von Clifford Chance. Staatsanwalt in Beurlaubung.

Kontakt

Füllen Sie das Formular aus und jemand aus unserem Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.