es Español

Kurse und Workshops

Exzellenz durch Training

Unser Trainingsangebot

Bei Fide fühlen wir uns der akademischen Entwicklung unserer Mitglieder stark verpflichtet. Aus diesem Grund versuchen wir, eine Reihe relevanter Kurse und Workshops mit aktualisierten Inhalten in einem zugänglichen Format anzubieten.

Die Vielzahl von rechtlichen, wirtschaftlichen oder technologischen Fragen, die für die Entwicklung unserer beruflichen Tätigkeit erforderlich sind, sowie die Entwicklung der Fähigkeiten, die zur Anpassung an a erforderlich sind sich verändernde Umgebungsind auch Gegenstand unserer Aufmerksamkeit in Programmen unterschiedlicher Dauer und Struktur.

Kurse

Mit einem umfangreicheren Format möchten unsere Kurse eine vollständige und fortgeschrittene Ausbildung in verschiedenen für die Rechtswelt relevanten Fächern anbieten.

Verlauf

LMSP

Legal Management Sommerprogramm

EL LMSP bietet Fachleuten aus Spanien und Latam, die auf dem Weltmarkt einen professionellen Unterschied machen möchten, einen einzigartigen und anderen Raum zum Lernen, Nachdenken und Networking.

Die Rechtspraxis entwickelt sich aufgrund sehr mächtiger Akteure wie der Transformation von Rechtsberatungen, dem Eintritt neuer Wettbewerber in den Markt, der Technologie für die Erbringung von Rechtsdienstleistungen und künstlicher Intelligenz sowie von Big Data zur Lösung von Rechtsfragen . Immer mehr Ausdrücke sind in die Rechtssprache eingegangen, wie neues Recht, disruptive Geschäftsmodelle, kontinuierliche Verbesserung, Effizienz, beste Bereitstellung, Projekte und Prozesse mit der Möglichkeit der Automatisierung und Standardisierung, Rechtsdienstplattformen, Rechtstechnologie, Beschleuniger, Rechtsmarketing, Branding , soziale Netzwerke, Werbung für Dienstleistungen, um nur die wichtigsten zu nennen.

Wie werden diese Konzepte in die Rechtspraxis integriert? Wie kann man zwischen verschiedenen technologischen Lösungen wählen? Wie verwalte ich Projekte? Wie können Sie Ihr eigenes Geschäftsmodell ändern? Wie bleiben relevante Akteure auf dem Markt?

Verlauf

Modulares Programm in Wissenschaft und Recht

Entwickelt in Zusammenarbeit mit:

Unter den verschiedenen Bedeutungen des Begriffs Wissenschaftist derjenige, der es als eine Reihe von Kenntnissen definiert, die durch Beobachtung und Argumentation gewonnen werden, systematisch strukturiert sind und aus denen allgemeine Prinzipien und Gesetze abgeleitet werden, mit Vorhersagekapazität und experimentell überprüfbar. Das Derecho Es kann definiert werden als eine Reihe von Prinzipien und Normen, die eine Idee von Gerechtigkeit und Ordnung zum Ausdruck bringen, die die menschlichen Beziehungen in jeder Gesellschaft regeln und deren Einhaltung zwangsweise auferlegt werden kann. Beide Konzepte sind im Titel und im Inhalt vereint Modulares Programm in Wissenschaft und Recht, das durch seine 30 Module, vier verschiedene Abschlüsse, drei Spezialisierungsdiplome mit jeweils XNUMX Credits in anbietet Recht und neue Technologienin Geistiges Eigentum, Patente und Datenschutz und Sicherheit und Cybersicherheit und einen Master-Abschluss von 60 Credits in Wissenschaft und Recht.

Kontinuierlicher technologischer Fortschritt und die Erzeugung von Wissen verändern Gesellschaften und Unternehmen und stellen eine Herausforderung für die Gesellschaft und die Regierungen dar, die sicherstellen müssen, dass dieses neue Wissen richtig angewendet wird und zum Fortschritt einer nachhaltigen Gesellschaft beiträgt, die die technologische und wissenschaftliche Entwicklung unterstützt im Allgemeinen unter Wahrung der Grundrechte der Menschen und der Grundsätze des demokratischen Zusammenlebens. Jedes neue wissenschaftliche Wissen muss eine rechtliche Antwort in Übereinstimmung mit diesen Rechten und Grundsätzen haben. Diese Fortschritte sind der Schlüssel zur Wettbewerbsfähigkeit des Landes, seiner Unternehmen und der Gesellschaft.

Es ist an der Zeit, den Weg für die Platzierung des Gesetzes neben Wissenschaft und Technologie zu ebnen, denn nur so kann es auf die Herausforderungen reagieren, die die Lawine neuen wissenschaftlichen und technologischen Wissens in den Gesellschaften dieses dritten Jahrtausends mit sich bringt .

Online

60 EKTs

15. Dezember 2020 - 15. Juni 2021.

Mediationstraining

Verlauf

Mediation in der Praxis. Grundlagentraining

Dieser 6-tägige Kurs konzentriert sich auf das, was CEDR am besten kann: hochqualifizierte Ausbilder, die auch erfahrene Mediatoren sind und den Kursteilnehmern helfen, den Prozess und die Fähigkeiten der Mediation zu lernen und anzuwenden. Die 6 Tage des CEDR-Kurses beinhalten praktische Übungen und Rollenspiele in praktischen Fallsimulationen, bei denen alle Teilnehmer die Möglichkeit haben, Mediator zu sein und Schulungen oder „Coaching“ sowie strukturiertes Feedback von erfahrenen Mediatoren zu erhalten.

Ziele:

Das Programm bietet den Teilnehmern eine breite Perspektive auf das Konfliktmanagement und konzentriert sich speziell auf den Mediationsprozess und die erforderlichen Fähigkeiten. Es enthält:

  • eine Überprüfung der Streitbeilegungsmethoden
  • ein Vergleich von Verhandlung, Schiedsgerichtsbarkeit und Mediation
  • Unterweisung und Übung in Mediationsfähigkeiten, einschließlich der Struktur und Phasen der Mediation und der erforderlichen Kommunikationsfähigkeiten
  • Einschätzung der Mediationsfähigkeiten der Teilnehmer

Verlauf

Ausbildungsprogramm in Mediation in Zusammenarbeit mit dem Kollegium der Notare von Katalonien

Ein 50-stündiger Kurs, der von Fide und der Notariatsföderation von Notaris de Catalunya (Notariatskolleg von Katalonien) organisiert wird und von renommierten Fachleuten aus der Welt der Mediation unterrichtet wird.

Der Kurs zielt darauf ab, die allgemeinen Mediationsfähigkeiten durch den Erfahrungsaustausch zwischen den Fachleuten, denen sie dienen, zu verbessern. Um dies zu erreichen, verwendet er ein Format, das Theorie und Rollenspiel gekonnt kombiniert, um das neu gewonnene Wissen "live" zu entwickeln und anzuwenden.

Workshops

Mit kleineren Programmen, die darauf abzielen, den Schulungsbedarf schnell und effizient zu decken, richten sich unsere Workshops an Personen, die auf dem Laufenden bleiben und neue Wissensbereiche erkunden möchten.

Workshop zur Aktualisierung der Insolvenz

Dieser Insolvenz-Update-Workshop soll ein Ausgangspunkt für die Analyse und Reflexion der Neuheiten sein, die durch zwei Vorschriften eingeführt wurden, die aufgrund ihrer Auswirkungen auf den Bereich der Unternehmensinsolvenz von großer Relevanz sind. Dies ist das Royal Legislative Decreto 1/2020 vom 5. Mai, mit dem der überarbeitete Text des Insolvenzgesetzes und das Royal Decree-Law 16/2020 vom 28. April über verfahrenstechnische und organisatorische Maßnahmen zur Bewältigung der Covid-19-Krise in genehmigt werden das Gebiet der Justizverwaltung.

Zu der durch Covid-19 verursachten Gesundheitskrise kommt die Verabschiedung des neuen Insolvenzgesetzes hinzu, das ein ungewisses Szenario für regulatorische Änderungen erzeugt, das sich sowohl aus der Dringlichkeit der Umsetzung von Schockmaßnahmen zur Erleichterung der laufenden Verfahren als auch zur Erleichterung der Verarbeitung der vermeintlichen Lawine von ergibt Insolvenzen, die vor den Handelsgerichten festgestellt werden, sowie die gesetzgeberische Notwendigkeit, normative Aspekte des Insolvenzgesetzes von 2003 neu zu formulieren. Dies erfordert eine strenge Studien- und Interpretationsarbeit aller am Insolvenzverfahren beteiligten Fachkräfte.

Akademischer Direktor:

 Yolanda Rios Lopez, Magistrat des Handelsgerichts Nr. 1 von Barcelona.

Moderator:

 Rafael Fernandez Morlanes, Staatsanwalt, der Staatsanwaltschaft der Provinz Barcelona angeschlossen. Mitglied des Akademischen Rates des Fide

Die Sitzungen des Insolvency Update Workshops sollen aus einer äußerst praktischen Perspektive die vier Schlüsselbereiche des Insolvenzverfahrens vertiefen, wie z. B. die Vereinbarung, die Abwicklung, die Refinanzierungsvereinbarungen und das Regime der zweiten Möglichkeit natürlicher Personen.

  • FALL 1: STREITIGE ASPEKTE DER KREDITKLASSIFIZIERUNG
  • FALL 2: DIE TATSÄCHLICHE GARANTIE IN DER KREDITORENINSTITUTION
  • FALL 3: VERLETZUNG DER VEREINBARUNG. DIE "REKONVENTION". DIE ERÖFFNUNG DER FLÜSSIGKEIT UND IHRER FOLGEN WORKSHOP
  • FALL 4: STREITIGE FRAGEN ZUR ABRECHNUNG. BESONDERER VERWEIS AUF DAS PRE-PACK IM VERKAUF DER PRODUKTIVEN EINHEIT.

Nächste Ausgabe

Derzeit ist keine neue Ausgabe für diesen Workshop verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie möchten, dass wir Ihnen Neuigkeiten mitteilen
Kontakt

Entwurfsworkshop zu außerordentlichen Zivilbeschwerden

Kassation und außerordentlich wegen Verfahrensverletzung

Oktober 2021

Nach dem Erfolg früherer Ausgaben freuen wir uns, Sie über diese neue aktualisierte Ausgabe zu informieren, die wir bei Fide feiern.

Referenten:

  • Carlos Sánchez Martín, Magistrat. Rechtsanwalt des Kabinetts des Obersten Gerichtshofs. Ziviler Bereich.
  • David Vazquez Garcia, Rechtsanwalt der Justizverwaltung und Rechtsanwalt des technischen Kabinetts des Obersten Gerichtshofs (Zivilbereich).

 

Dieser Workshop zielt darauf ab, die Kriterien für die Zulassung außerordentlicher zivilrechtlicher Rechtsbehelfe (Kassation und außerordentliche bei Verfahrensverletzung), mit dem Ziel, dass die Teilnehmer Ein wirksames Instrument, das es ihnen ermöglicht, sich der immer schwierigen Aufgabe zu stellen, außergewöhnliche Ressourcen mit Aussicht auf Erfolg zu beschaffen.

Also aus der Hand von zwei auf Zivilrecht spezialisierte Magistrate Mit langjähriger Erfahrung in der Erforschung dieser außergewöhnlichen Ressourcen werden wir mit den Teilnehmern bei der richtigen Ausarbeitung zusammenarbeiten. Die Teilnehmer werden die im Vorfeld des Workshops vorgeschlagenen Praxisfälle bearbeiten, um sie in den Sitzungen des Workshops zu diskutieren.

Der Workshop dauert vier Nachmittage (18., 21., 25. und 28. Oktober 2021) von 15.00:17.00 bis 63:XNUMX Uhr, im Face-to-Face-Format (COAM, C / Horlateza XNUMX, Madrid).

El Preis dieses Workshops beträgt € 760,- inklusive Dokumentation. Die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats und des Wirtschaftsbeirats der Fide erhalten 50% Rabatt. Begrenzte Plätze.

Methodik: Die Dynamik der Abhaltung der Sitzung wird das übliche Fide-Regime sowie die Beteiligung und Interaktion der Redner und Teilnehmer respektieren und nur die Änderungen vornehmen, die ihre Online-Feierlichkeit erfordert. Alle Sitzungen, die wir bei Fide durchführen, werden gemäß der Chatham-House-Regel einberufen. Die Teilnehmer haben das Recht, die erhaltenen Informationen zu verwenden, aber die Identität oder Zugehörigkeit anderer Teilnehmer kann nicht preisgegeben werden.

Uhrzeiten: Die Sitzung entwickelt sich aus 15: 00 17 zu: 00 Stunden, im Face-to-Face-Format (COAM-Hauptsitz C / Hortaleza 63, Madrid).

Nächste Ausgabe

Derzeit ist keine neue Ausgabe für diesen Workshop verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie möchten, dass wir Ihnen Neuigkeiten mitteilen
Kontakt

Nächste Open Edition

18., 21., 25. und 28. Oktober 2021, von 15.00:17.00 bis XNUMX:XNUMX Uhr
Online-Workshop: Ausarbeitung von außerordentlichen Zivilbeschwerden (Kassation und außerordentliche wegen Verfahrensverletzung) Oktober 2021
(18., 21., 25. und 28. Oktober 2021) von 15.00:17.00 bis XNUMX:XNUMX Uhr
Melden Sie sich an

Workshop Entwurf des umstrittenen Verwaltungsaufrufs

Letzte Ausgabe (Mai 2020)

Der Workshop über die streitige Verwaltungsbeschwerde, der von zwei Fachrichtern in der streitigen Verwaltungsordnung gehalten wurde -Juan Pedro Quintana und Ramón Castillo-, Mit langjähriger Erfahrung in der Prüfung der Beschwerde möchte sie ihren Assistenten das notwendige Wissen vermitteln, um die zahlreichen formalen Anforderungen zu identifizieren und zu erfüllen, die für Verfahrensdokumente charakteristisch sind (Vorbereitung der Beschwerde, Widerspruch gegen die Zulassung der Beschwerde, Einreichung von die Beschwerde, die Ablehnung der Beschwerde und das Ersuchen um vorläufige Vollstreckung), wobei zwischen denjenigen zu unterscheiden ist, die auf der Justizbehörde beruhen, an die sie gerichtet sind, und der Annahme eines "objektiven Kassationsinteresses", das jeweils geltend gemacht wird.

Ebenso wird die Prüfung der verschiedenen Annahmen der objektiven Anziehungskraft, die die neue Verordnung zum Ausdruck bringt, angegangen, wobei die Schlüssel aufgezeigt werden, die es ermöglichen, ihre Bedeutung zu enträtseln und ihre Rechtfertigung zu ermöglichen.

Zweifellos wird sowohl die Nichteinhaltung dieser formalen Anforderungen als auch das Fehlen einer Rechtfertigung des „objektiven Beschwerdeinteresses“ zur Unzulässigkeit der Beschwerde führen, so dass die Notwendigkeit einer eingehenden Prüfung dieser neuen Beschwerde aus einer äußerst praktischen Perspektive offensichtlich ist.

Mehr als drei Jahre nach Inkrafttreten dieser neuen Verordnung hat die Zulassungsabteilung der umstrittenen Verwaltungskammer des Obersten Gerichtshofs Kriterien für verschiedene Fragen im Zusammenhang mit solchen Anforderungen festgelegt und das objektive Berufungsinteresse für die gesamte Praxis begrenzt Annahmen, die im Workshop untersucht werden.

Die Prüfung solcher Kriterien hat es ermöglicht, den evolutionären Charakter des unbestimmten Rechtsbegriffs "objektives Kassationsinteresse" zu überprüfen, dessen Konturen schrittweise und dynamisch abgegrenzt wurden, so dass die Untersuchung dieser Evolution von erheblichem Interesse ist, um die Anforderung zu erfüllen seiner Rechtfertigung beim Schreiben der Vorbereitung der Ressource.

Darüber hinaus sind aufgrund dieses neuen Rechtsmittels bereits Urteile zur Rechtsprechung gefallen, die auch im Hinblick auf ihre Verknüpfung mit der Reihenfolge der Zulassung des Rechtsmittels interessant sind.

Diese Fragen werden in den vier Sitzungen des Workshops aus einer äußerst praktischen Perspektive behandelt, indem bestimmte Fälle geprüft und die Vorbereitung und Einreichung von Beschwerden schriftlich festgehalten werden, um das Studium zu vertiefen.

Nächste Ausgabe

Derzeit ist keine neue Ausgabe für diesen Workshop verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie möchten, dass wir Ihnen Neuigkeiten mitteilen
Kontakt

#BeMoreTech

Technologische Workshops

Workshop zu Big Data und künstlicher Intelligenz (4 Stunden)

Social Media Management Workshop (4 Stunden)

Digital Tools Workshop zur Steigerung der Produktivität (4 Stunden)

Workshop zur digitalen Transformation (8 Stunden)

Nächste Ausgabe

Derzeit ist keine neue Ausgabe für diesen Workshop verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie möchten, dass wir Ihnen Neuigkeiten mitteilen
Kontakt

Unternehmensverbände, professionelle Unternehmen und die öffentliche Verwaltung sind in einen Prozess von technologische Innovation Manchmal fällt es den Fachleuten, die unsere Dienstleistungen in ihnen erbringen, schwer, sich darauf einzustellen.

Das Wissen über den technologischen Wandel der neuen Geschäftsmodelle, der als Folge davon entstanden ist, oder über seine rechtlichen Auswirkungen wird in einem Bereich entwickelt, der sich von dem streng persönlichen Bereich jedes Fachmanns unterscheidet.

All dies zusammen mit dem neue Formen der Leistungserbringung Das, was heute von jedem von uns verlangt wird, führt zu einer beschleunigten Veralterung des notwendigen Wissens und Managements der Technologie, um unsere zu versorgen effektiv, schnell und sicher beraten.

Für all dies haben wir eine Reihe von Workshops konzipiert, die darauf abzielen Fachkräfte mit hoher beruflicher QualifikationIch bin in seinem eigenen Fachgebiet, aber das Sie verstehen die Technologie, die Sie in Ihrer Kommunikation, bei der Erstellung von Schriften, Präsentationen oder Berichten in sozialen Netzwerken verwenden, nicht ausreichend an denen er teilnimmt oder an denen immer häufiger berührungslose Beziehungen zu seinem Büro, seinen Kollegen oder Kunden bestehen.

Viele haben Schulungsprogramme in ihren jeweiligen Organisationen, die diese Mängel ausgleichen, viele andere jedoch nicht. Entweder weil sie unabhängige Fachkräfte sind oder weil die Spezialität ihrer Arbeit innerhalb ihrer Organisation nicht zulässt, dass die Schulung an ihr Profil angepasst wird, oder weil es parallele Aspekte für die Fachkraft gibt, die in diesen Schulungsprogrammen nicht behandelt werden.

Die Geschwindigkeit, mit der die Technologie, die wir täglich nutzen, Fortschritte macht, ist weitaus größer als die Fähigkeit, sie zu erfassen, und mit jedem Tag ist es schwieriger.

Nur eine Lücke in unserem Zeitplan blockieren, an einem gut gestalteten Workshop teilnehmen, in einem kleine Gruppe erfahrener, aber sehr praktischer Kollegen und LehrerWir werden in der Lage sein, grundlegende Fragen zu lernen, um unsere Zeit maximal zu optimieren.

Kontakt

Füllen Sie das Formular aus und jemand aus unserem Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.