es Español

Arbeitsgruppe

Eine Generationsperspektive

Warum?

Eine Gruppe junger Menschen mit unterschiedlichen Nationalitäten, akademischem Hintergrund, beruflichem Engagement, Perspektiven und letztendlich sehr unterschiedliche Profile, Aber zwischen 17 und 27 Jahren, mache dieses Projekt aus. Ziel ist es, Ihre Meinung zu den wichtigsten Themen unserer Zeit einzubringen. Dafür treffen sie sich regelmäßig in Fide. Sie wollen der Gesellschaft Schlussfolgerungen für eine öffentliche Debatte liefern und halten dafür regelmäßige Treffen ab, bei denen nach eingehender Debatte und Analyse Sie liefern Konsensideen, um den sozialen, interkulturellen und generationenübergreifenden Dialog voranzutreiben.

Publikationen

Einige der Themen, über die die Gruppe nachdenkt:

  • Werkzeuge zum Denken. Sitzungszusammenfassung
  • Psychische Gesundheit. Sitzungszusammenfassung
     
  • Einwanderung heute: Auswirkungen und Perspektiven. Sitzungszusammenfassung
     
  • Daten, Informationen und Kontext: von Unwissenheit zu Wissen. Eine alternative Sicht auf unsere Welt
  • Das Phänomen von Überbildung
  • Ein Leben von 100 Jahren
     
  • Wahrheit, poste Wahrheit, falsche Nachrichten

Gruppenkoordinatoren

Carlos Fuerte Jimenez

Junior Lawyer bei DLA.

Micaela Jimenez Awuapara

Student für Law & Business Analytics bei ICADE

Kontakt

Füllen Sie das Formular aus und jemand aus unserem Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.