es Español

Die CNMV gibt die sechste Ausgabe des Antonio Moreno Espejo Journalismuspreises bekannt

"Die Auszeichnung erinnert an die berufliche Laufbahn von Antonio Moreno Espejo, der 15 Jahre lang Direktor für Autorisierung und Registrierung der CNMV war"

Die Auszeichnung erinnert an die berufliche Laufbahn von Antonio Moreno Espejo, der 15 Jahre lang Direktor für Autorisierung und Registrierung der CNMV war.

Antonio war Co-Direktor der Forum der Finanzmärkte von Fide und Mitglied des Akademischen Rates von FIDE.

Die National Securities Market Commission (CNMV) beruft die Antonio Moreno Espejo Journalistenpreis entspricht dem Jahr 2022.

Der Preis würdigt journalistische Arbeiten, die sich durch die Förderung der Integrität und Transparenz des Aktienmarktes sowie des Schutzes der Interessen der Anleger hervorgetan haben, Werte, die das Handeln der CNMV leiten und fördern sollen.

Antonio Moreno Espejo gehörte der CNMV von ihrer Gründung Ende der 2017er Jahre bis zu seinem frühen Tod im Januar 15 an. Von Beruf Ökonom, war er XNUMX Jahre lang Direktor der Zulassung und Registrierung von Unternehmen der CNMV.

Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert und wird in einer einzigen Kategorie vergeben.
Alle Artikel, Berichte oder journalistischen Arbeiten, die zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember des entsprechenden Jahres in den spanischen Medien veröffentlicht oder in einem beliebigen Format oder Kanal verbreitet wurden, können in einer der Amtssprachen Spaniens ausgezeichnet werden. Die Bewerbungsfrist endet am 31.

Fachleute, die sich für den Preis qualifizieren möchten, können ihre Arbeit präsentieren, indem sie sie an senden comunicacion@cnmv.es.

Kriterien für die Vergabe des Preises sind die Gründlichkeit und fachliche Qualität der Arbeit, der Grad der Förderung der Transparenz an den Aktienmärkten und der Schutz der Interessen der Anleger sowie der Beitrag der Arbeit zur finanziellen Bildung.

Die Jury besteht aus drei bis fünf Mitgliedern und wird von einem Mitglied des CNMV Council geleitet. Die anderen Mitglieder werden Personen sein, die mit Institutionen oder Verbänden im Zusammenhang mit dem Finanzsektor verbunden sind, einschließlich Verbraucher- oder Anlegerverbänden oder renommierten Experten.

Die Werke werden von der Direktion Kommunikation der CNMV auf eigene Initiative oder auf Vorschlag einer natürlichen oder juristischen Person ausgewählt und das Urteil wird im ersten Quartal 2023 veröffentlicht.

In der letzten Ausgabe war Víctor Martínez der Gewinner des Preises mit "Die Gefahr des schlechten Rufs“, veröffentlicht in Economic News.

Zahlreiche Institutionen mit Bezug zum Finanzsektor arbeiten mit dem CNMV bei der Verbreitung des Antonio Moreno-Preises zusammen.

Alle Informationen zum Antonio-Moreno-Preis finden Sie im Netz der CNMV.

Wenn der Artikel für Sie interessant war,

Wir laden Sie ein, es in sozialen Netzwerken zu teilen

Die CNMV gibt die sechste Ausgabe des Antonio Moreno Espejo Journalismuspreises bekannt
Twitter
LinkedIn
Facebook
E–Mail

Über den Blog

Blog Tribut Antonio Moreno

Blog Tribut Antonio Moreno

Blog-Hommage an Antonio Moreno Espejo, der Direktor für Autorisierungen und Registrierungen der National Securities Market Commission (CNMV) und Co-Direktor des Financial Markets Forum von war Fide und Mitglied des Akademischen Rates von FIDE. Dieser kollektive Blog enthält Artikel und Reflexionen von Personen, die regelmäßig am Financial Markets Forum von teilnehmen Fide.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Kontakt

Füllen Sie das Formular aus und jemand aus unserem Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.